Büro- und Warenannahmezeiten

Bürozeiten:

08:00 – 12:00 Uhr
13:00 – 17:00 Uhr

Warenannahme:

08:00 – 12:00 Uhr
13:00 – 16:30 Uhr

Abrafol - die rutschfeste Folienverpackung

Ladungssicherheit ist immer ein Thema. Dank Abrafol gibt es jetzt auch eine richtige Lösung!

Wenn zwei ABRAFOL-Säcke aufeinander gestapelt werden, sorgt die spezielle Oberfläche der Säcke für eine starke Verbindung, sodass ein Verrutschen verhindert wird. Eine mit ABRAFOL-Säcken beladene Palette bleibt stabil auch beim Transport auf einem Fahrzeug. Sogar bis zu einem Neigungswinkel von 30° bleibt die Ladung in Form, selbst ohne Einstretch- oder Schrumpffolie!

 

 

Folgende Vorteile ergeben sich daraus:

    • Extrem verbesserte Stabilität der Palette, selbst ohne Stretch- oder Wickelfolie!!! Dieses trifft besonders dann zu, wenn die Säcke auf der Palette „gemauert“ werden. Zur Veranschaulichung senden wir gerne ein Video zu.
    • Wasserdichte Verpackung, die Ware kann auch im Freien gelagert werden.
    • Höchste Stabilität, auch bei Feuchtigkeit, Staub oder Rauhreif. Wenn in einer staubigen oder feuchten Umgebung abgefüllt wird, oder wenn die Foliensäcke mit Rauhreif überzogen sind, gibt es keine Probleme mit verrutschter Ladung!
    • Bis zu   60 % weniger Verpackungsvolumen und weniger Entsorgungskosten. Ein Abrafol-Sack für 20kg Ware wiegt ungefähr 80 g, das Gewicht eines vergleichbaren Papiersackes liegt zwischen 160 und 230 g. Das bedeutet 60 % weniger Volumen, das bewegt oder gelagert werden muss, sowohl beim Verpacker als auch beim Endverbraucher bzw. Händler, wo das Verpackungsmaterial entsorgt werden muss. In einen LKW passen z.B. 120.000 Abrafol-Säcke, wohingegen nur 60.000 Papiersäcke mit vergleichbarem Fassungsvermögen.
    • Gebrauchte Abrafol-Säcke können wiederverwertet und –verwendet werden. Eine weitere Verwendung bzw. Verwertung von homogenen PE-Säcken wie Abrafol ist einfacher, kostengünstiger und umweltfreundlicher als kombinierte Folien/Papiersäcke.
    • Abrafol-Säcke können zugeschweißt oder –genäht werden. Dadurch können vorhandene Maschinen weiter benutzt werden. Der Vorteil beim Schweißen: Man spart sich das Garn und verhindert mögliche Verschmutzung des Produktes durch Garnreste.

Im Folgenden wird der Unterschied zwischen Abrafol-Säcken, Papiersäcken und Kartonagen dargestellt. Im Vergleich steht der Preis, das Gewicht, Lager- und Abfallvolumen, immer auf Basis der benötigten Menge Verpackungsmaterial für eine bestimmte zu verpackende Menge.

 





 

 

TOP